monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
21.01.2018
Drucken | Senden | Bookmark

Presseschau

16.03.2009 - Uftrungen (Sachsen-Anhalt):
Drei Grenzsteine gestohlen
Eingetragen von Redaktion

an diesem Wochenende sind 3 Grenzsteine am Ortsverbindungsweg Breitungen nach Uftrungen gestohlen worden. Diese wurden mit der gleichen Hebetechnik entwendet, wie vor 3 Monaten die Steine zwischen Görsbach und Berga. Wahrscheinlich mit Forstfahrzeugen.
Die Steine haben nur auf einer Seite die Schrift SCHW.R. auch zweizeilig also SCHW. und R. darunter für Schwarzburg Rudolstadt, es war eine Waldexklave des Fürstenhauses im Wald zwischen Breitungen und Uftrungen. Die Versteinung erfolgte 1736. Es erfolgte eine Anzeige bei der Polizei.

Quelle: www.suehnekreuz.de, 16.03.2009


Weitere Bilder zum Thema:
Ortsinformationen

Uftrungen

Ort: Uftrungen
PLZ: 06548
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Kreis: Sangerhausen


Verwandte Beiträge

Alles was Recht ist! (63)
Grenzstein (163)
Sachsen-Anhalt (20)
Home | Newsletter | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß