monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
19.11.2017
Drucken | Senden | Bookmark

Presseschau

19.09.2007 - Roßdorf (Hessen):
Broschüre über die Menhiranlage erschienen
Eingetragen von Redaktion

Gisela Poser hat eine Broschüre über die Menhiranlage zwischen Darmstadt und Roßdorf geschrieben.
Noch auf Darmstädter Gebiet, aber unweit der Roßdörfer Gemeindegrenze befindet sich ein Monument aus vorgeschichtlicher Zeit.

Die Forschung ist inzwischen sicher, dass es sich dabei um eine Menhiranlage aus der Zeit zwischen 4500 bis etwa 1250 vor Christus handelt. Roßdorfs Kulturhistorischer Verein hat jetzt in seiner Reihe „Roßdörfer Spektrum“ eine Broschüre über diesen Ort vorgelegt. Gisela Poser fasst darin die Erkenntnisse über die Anlage seit deren Entdeckung im Jahr 1966 zusammen.

Der Name Menhir stammt aus dem Keltischen und bedeutet „langer Stein“. Weil man später glaubte, dass nur Hünen, also Riesen, solche Steine aufgerichtet haben können, nannte man Menhire im Deutschen auch „Hünensteine“ oder verballhornte sie zu „Hinkelsteinen“. Poser gibt eine Lagebeschreibung des Roßdorfer Funds, geht auf die Herkunft des Gesteins und die Gestalt der Steine ein, stellt Überlegungen zum Zweck der Sammlung an und versucht, diese zeitlich einzuordnen. Die Erkenntnisse von Ausgräbern und Wissenschaftlern stehen ihr dafür zur Verfügung. Zudem unternimmt sie Vergleiche mit anderen Funden in Deutschland und geht auf verwandte Erscheinungen an den nördlichen und westlichen Küsten Europas ein. Das Heft müsse dennoch viele Fragen offen lassen, schreibt die Autorin. So gebe es nur Annahmen über eine kultische oder astrologische Deutung von Menhiranlagen. Ihre archaische Rätselhaftigkeit hätten sie bis heute nicht verloren.

Quelle: Darmstädter Echo, 19.09.2007
Ortsinformationen

Roßdorf

Ort: Roßdorf
PLZ: 64380
Bundesland:Hessen
Kreis: Darmstadt-Dieburg


Verwandte Beiträge

Institutionen & Personen (73)
Menhire & Megalithen (17)
Hessen (89)
Home | Newsletter | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß