monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
26.03.2017
Drucken | Senden | Bookmark

Presseschau

Pressemitteilungen in "Museen / Ausstellungen": 23 Ergebnis(se)

05.09.2009 - Heidesheim am Rhein (Rheinland-Pfalz):
Grenzsteine aus fünf Jahrhunderten
LAPIDARIUM Ausstellungspavillon im Garten der Burg Windeck fertig gestellt

Mit einer kleinen Feier wurde am Freitag im Garten von Burg Windeck ein so genanntes Lapidarium eingeweiht. In dem aus Mitteln und in Eigenleistung des Vereins Heimatmuseum Burg Windeck erbauten Ausstellungspavillon werden historische Grenzsteine aus fünf Jahrhunderten zugänglich gemacht und demnächst durch Schautafeln erläutert.
 Komplette Pressemeldung lesen


04.04.2009 - Westerhausen (Sachsen-Anhalt):
Steine als Kleindenkmale in der Region
Zum achten Mal findet Westerhäuser Museumstag statt - Umfangreiche Sammlung

eim 8. Westerhäuser Museumstag stellte Vereinsvorsitzender Dr. Bernd Feicke seine Erkenntnisse über Steine als Kleindenkmale in der Region vor. Bemerkenswert sei der Gedenkstein, der 1987 anlässlich der 1050-Jahr-Feier von Westerhausen aufgestellt wurde. "Die Mitarbeiter des Magdeburger Landesarchivs hatten damals unseren Ort mit Westerhüsen verwechselt, aber der Stein aus Bautzener Granit ist doch gelungen", sagte er.
 Komplette Pressemeldung lesen


10.11.2008 - Niedernhausen (Hessen):
Vierter hessische Grenzsteintagung
Wenn der Königshofener Rolf Pöllmann die Territorialgeschichte von Niedernhausen und Oberjosbach Revue passieren lässt und Helmut Ibler vor Ort auf wissenschaftliche Spurensuche gegangen ist, dann können beide etwas erzählen. Nämlich von Grenzen, die damals kleingliedrig, von königlicher oder fürstlicher Warte und von Kirchturmpolitik bestimmt waren. Zeitzeugen, die darüber schweigend Auskunft geben können, sind in Stein gehauen erhalten. Die Rede ist nicht von Burgruinen, sondern kleineren Überbleibseln - Grenzsteinen.
 Komplette Pressemeldung lesen


08.05.2008 - Havixbeck (Nordrhein-Westfalen):
Ausstellung - Zeichen vergangener Zeiten
HAVIXBECK Neue Straßen, Umweltverschmutzung und die rückläufige Religiosität lassen die Zahl der Bildstöcke und Wegekreuze im Münsterland dahinschmelzen. Eine Ausstellung wie „Zeichen am Wege“ im Sandsteinmuseum Havixbeck könnten der Anfang der Rettung sein.
 Komplette Pressemeldung lesen


05.12.2007 - Ulm (Baden-Württemberg):
Grenzstein beschäftigt vier Ämter
Seltener Fund im Altheimer Wald wartet jetzt auf einen Platz im Wiblinger Klostermuseum

Vermessungen früher schon fast auf den Zentimeter genau - Bei Spaziergang entdeckt

Der Staiger Restaurator Peter Rau hat einen Grenzstein des früheren Klosters Wiblingen aus dem Altheimer Wald abtransportiert. Damit daraus kein Flurfrevel entstand, mussten vier Ämter tätig werden. Nun wartet der Stein auf einen Platz im Klostermuseum.
 Komplette Pressemeldung lesen


15.11.2007 - Oberndorf am Neckar (Baden-Württemberg):
Vortrag: Feldkreuze erinnern an vergangene Tage
Regen Zuspruch erhielt der Vortrag des Vereins für Denkmal- und Stadtbildpflege im Förderverein Scheffelhaus über das Buch zur Erfassung der Kleindenkmale im Raum Oberndorf. Sogar aus Sulz, Horb und der Ortenau waren Zuhörer gekommen.
 Komplette Pressemeldung lesen


01.11.2007 - Flensburg (Schleswig-Holstein):
Gemeinsames Vergessen deutscher Kulturelemente
Großes Interesse bei mehr als 50 Gästen hat der Vortrag von Museumsinspektorin Prof. Dr. Inge Adriansen, Sonderburg, im Rahmen der »Schleswigschen Ge­spräche – deutsch-dänische Begegnungen« zum Thema »Denkmal und Dynamit – Die Entfernung und Zerstörung von Denkmalen im deutsch-dänischen Grenzland« am Montagabend in Apenrade gefunden.
 Komplette Pressemeldung lesen


18.10.2007 - Offenburg (Baden-Württemberg):
Alte Grabsteine bekommen einen prominenten Platz
Windschläger Förderverein Dorfgeschichte lässt alte Grabsteine restaurieren

Auf dem Windschläger Friedhof wird zur Zeit ein Standplatz für historische Grabsteine eingerichtet. Der Ortschaftsrat stimmte in seiner jüngsten Sitzung einem entsprechenden Antrag des Fördervereines Dorfgeschichte zu.
 Komplette Pressemeldung lesen


14.10.2007 - Bergheim (Nordrhein-Westfalen):
Zum weißen Stein
n keinem Wald kein Männlein steht so still und stumm auf einem Bein wie der „Eiserne Mann“ im Kottenforst. Bei Licht besehen, ist er nur ein Pfahl aus Eisen, wenig mehr als einen Meter hoch, aber heimlich und zur Nachtzeit wechselt er Gestalt und Rolle nach Belieben, dass sich die Vorüberziehenden schon immer fragten: „Sagt, wer mag das Männlein sein?“ Die Jungfrau, halb schon auf dem Weg zur alten Juffer, fand hier einen guten Ehemann, wenn sie den Mann aus Eisen küsste: Deshalb, sagt man, sei das Eisen oben „blankgebützt“. Unsinn, sagen andere: Das war der Zahn der Zeit.
 Komplette Pressemeldung lesen


09.10.2007 - Ronneburg (Thüringen):
Grenzsteinweg bleibt bestehen
Auch wenn morgen die Bundesgartenschau ihre Pforten schließt, bleibt der Grenzsteinweg als eins ihrer Projekte weiterhin bestehen.
 Komplette Pressemeldung lesen


06.09.2007 - Kempen (Nordrhein-Westfalen):
Im Zuge des Denkmaltags wird der Grenzsteinweg eingeweiht
„Man kann sagen, dass ich 50 Jahre auf diesen Tag gewartet habe“, sagt Julius von Heimendahl. Der Tag, den er meint, ist der 9. September, der Tag des Offenen Denkmals. An diesem Sonntag wird der Grenzsteinweg eingeweiht.
 Komplette Pressemeldung lesen


19.07.2007 - Weiden (Bayern):
Ausstellung mit Marterln, Heiligenstauen und Steinkreuzen
Ein guter Tag für die "Mitte Europas" sei es, befand Bürgermeister Lothar Höher: In der Galerie des Alten Schulhauses eröffnete er zusammen mit der Amtsleiterin für Kultur, Stadtgeschichte und Tourismus, Petra Vorsatz, und einer tschechischen Delegation die Ausstellung "Flur- und Kleindenkmäler in der Region Tachau und angrenzenden Gebieten".
 Komplette Pressemeldung lesen


20.06.2007 - Lorch (Baden-Württemberg):
Bali Tollaks "Seelenbretter"
Ausstellung Vom 23. Juni bis 9. September im Kloster Lorch

Die Künstlerin Bali Tollak aus dem oberbayerischen Schwabbruck wird am Samstag, 23. Juni, 17 Uhr, ihr Ausstellungsprojekt „Seelenbretter“ im Kloster Lorch eröffnen.
 Komplette Pressemeldung lesen


01.06.2007 - Waging am See (Bayern):
Grenzstein-Aufstellung bei Schlichtersberg jetzt offiziell besiegelt
Wer entlang der Staatsstraße 2104 von Holzhausen nach Hurtöst fährt, kann linker Hand in dem Waldstück an der Einfahrt zum Anwesen Schlichtersberg einen stattlichen Grenzstein entdecken. Dieser stand einst ganz in der Nähe an der Staatsstraße und wurde umfunktioniert zur Markierung der historischen Grenzlinie zwischen Salzburg und Bayern. In einer kleinen Feier wurde er jetzt offiziell eingeweiht.
 Komplette Pressemeldung lesen


19.09.2002 - Biendorf (Sachsen-Anhalt):
Epitaph kehrt zurück
In den nächsten Tagen geht eine besondere Fracht von Köthen aus auf die Reise ins benachbarte Biendorf: das Epitaph für Henriette Dorothee von Hagen. Ein Epitaph ist ein Denkmal oder eine Schrifttafel zum Gedächtnis an einen Toten - in diesem Fall an die Witwe des Erbherrn von Biendorf, Busso von Hagen, die am 14. Mai 1714 kurz vor ihrem 32. Geburtstag verstarb.
 Komplette Pressemeldung lesen


05.07.2002 - Würzburg (Bayern):
Der größte Fund weltweit: Bei Hausabriss 1504 Stelen entdeckt
In Würzburg entsteht derzeit das „Neue Jüdische Gemeinde- und Kulturzentrum Shalom Europa“. Damit reagiert die Jüdische Gemeinde in Würzburg und Unterfranken auf den enormen Zuwachs an Gläubigen. Ein wesentlicher Bestandteil des neuen Zentrums werden 1504 historische Grabsteine sein, die 1987 beim Abriss eines Hauses im Stadtteil Pleich geborgen wurden. Teile dieses kulturhistorischen Schatzes – es ist weltweit der größte Fund aus einem mittelalterlichen Juden-Friedhof – werden derzeit in der Universität der Domstadt gezeigt.
 Komplette Pressemeldung lesen


03.07.2002 - Kronach (Bayern):
Inschriftenverzeichnis für den Landkreis
Eine unglaubliche Fleißarbeit hat sich der Historiker Helmut Haas aus dem Raum Bayreuth gemacht: In sechsmonatiger Arbeit fasste er Inschriften in der Stadt und im Kreis Kronach, die vom Anfang des 15. bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts an Gebäuden und Befestigungen angebracht worden sind, in einer Dokumentation chronologisch zusammen.
 Komplette Pressemeldung lesen


27.06.2002 - Allmannsweiler (Baden-Württemberg):
Eröffnung des Grenzsteinmuseums
Das Grenzsteinmuseum wird am Freitag im Beisein von Innenminister Thomas Schäuble eröffnet. Mittelpunkt des Museums ist die Freilichtanlage bei Burgweiler. Aber auch Vermessungslehrpfad, Grenzwanderwege und eine Ausstellung über Vermessungsgeräte im Amtshaus in Ostrach sind Teil des Gesamtkonzeptes.
 Komplette Pressemeldung lesen


16.05.2002 - Schnaittenbach (Bayern):
Im Schnaittenbach Ausstellung über Marterln und Bildstöcke eröffnet
Als "nicht mehr wegzudenkende Zeichen unserer Kulturlandschaft" bezeichnete der Schnaittenbacher Bürgermeister Sepp Reindl die Marterln und Bildstöcke bei der Eröffnung einer Bilderausstellung, die diesem Thema gewidmet war. Die Bilder von Ewald Großmann waren im Alten Rathaus zu sehen, wo auch Helmut Richter in einem Vortrag über die Chronik der Marterln informierte. Die musikalische Umrahmung übernahm die Gitarrengruppe "Schnaittenbacher Sitzweil".
 Komplette Pressemeldung lesen


20.03.2002 - Rosenheim (Bayern):
Marterl für verunglückten Bierkutscher
Marterl sind Erinnerungstafeln für Personen, die eines plötzlichen oder gewaltsamen Todes gestorben sind.
 Komplette Pressemeldung lesen


29.12.2001 - Sonneberg (Thüringen):
Wanderweg zu denWanderweg zu Flurdenkmalen im Landkreis Sonneberg (Südthüringen)
Der „Dockenweg“ erschließt die Flur- und Kleindenkmäler des „Schaumberger Landes vor dem Wald“
 Komplette Pressemeldung lesen


05.08.2000 - Ostrach (Baden-Württemberg):
Erstes Museum im Land für Grenzsteine
Ostrach richtet Ausstellung und Freilichtdokumentation ein · Kosten von rund 50.000 Mark
 Komplette Pressemeldung lesen


01.01.1998 - Wiesbaden (Hessen):
"Mit neuen Wanderschildern will Heimatverein auf Geschichte hinweisen"
Vorbei an Quellen, Kapellen und römischen Grenzsteinen
 Komplette Pressemeldung lesen


Kategorien

Alles was Recht ist! (63)
Flurdenkmale (58)
Kulturhistor. Denkmale (22)
Archäologie (1)
Allg. Denkmalschutz (26)
Institutionen & Personen (73)
Museen / Ausstellungen (23)
Publikationen (9)
Kommerzielle Anbieter (1)


Suche nach Ort

Bundesland:
oder
Ort:
oder
PLZ:
Umkreis:
Home | Newsletter | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß