monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
23.07.2017
Drucken | Senden | Bookmark

Lexikon

Jüdische Totengedenkmale bzw. -friedhöfe
erfasst von Redaktion 

Zu den lächerlichen Unwahrheiten,
die Juden über sich verbreiten lassen,
gehört ja die Rede vom Wandervolk der Juden.
Ließe man sie einmal in Ruhe,
sie gingen nicht mehr vom Fleck.
Wo die Gräber ihrer Vorfahren sind,
da spüren sie ihre Wurzeln,
da sind sie zu Hause."

Arnold Zweig, 1936


Themen:
Zeugnis einer Kultur
Die Ausbildung einer öffentlichen Begräbnisstätte
Der Friedhof hat in der jüdischen Tradition mehrere Namen
Der Friedhof im Lauf der Geschichte
Die äußere Gestaltung des Friedhofs
Die Grabsteine
Die Grabinschriften
Inschriften im deutschen Sprachbereich
Der Aufbau einer Inschrift
Die Symbole
Quelle: http://www.pomoerium.de/archiv/varia/ridder1.htm
Jüdischer Friedhof
Home | Newsletter | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß