monumentum.net  
Presseschau Termine ebay Alarm Forum Bücherecke Surftipp Lexikon
Anmelden / Mein Konto
24.03.2017
Drucken | Senden | Bookmark

Forum

Geheime Zeugen Jump to last post
volker333 (1)
24.06.2009, 23:41:07

Noch keine Bewertung.
Hallo an alle,
bin neu hier und habe gleich mal eine Frage an alle User. Question
Wer hat schon einmal Geschichten rund um die "Geheimen Zeugen" von Grenzsteinen gehört.
Dabei geht es mir nicht unbedingt um Grenzsteinfrevler sondern um die Geschichten der "Geheimen Zeugen". Was, warum, wer ...wieviel...Idea

Danke schon mal im Voraus.
By Volker


 
 
Ruwild (4)
15.07.2009, 09:42:04

Noch keine Bewertung.
Hallo,

in Baden-Württemberg waren hierfür speziell gebrannte Tonstücken üblich.
Einige Beispiele hierzu (mit Bildern) finden sich im Buch "Kleindenkmale im Landkreis Karlsruhe" auf Seite 95.
Als weiterführende Literatur wird dort angegeben: Paul Georg Hönn, Betrugs-Lexicon ... 1724-1730, Neudruck Leipzig 1981.

Hier in der Pfalz findet man beim Heben von Grenzsteinen gelegentlich zerbrochene Hufeisen, Knochenstücke oder ähnliches.
Es gibt sogar noch Feldgeschworene, die da mehr wissen müssen, aber es nicht verraten, weil sie sich an das "Siebenergeheimnis" halten.

Gruß Rudolf


 
 
Seite 1 von 1 1
Home | Newsletter | Impressum | Urheberrecht © 1995 - 2008 monumentum.net -- Beachten Sie unseren Haftungsausschluß